General partner and Service center of the company
РусскийEnglishDeutsch
white line white line

Distributor (autorisierter Vertreter) für den Vertrieb (Lieferungen) von wirbelpumpen an Industrieunternehmen in Russland

Das Engineering-Unternehmen ООО «ЭНЦЕ инжиниринг» (ENCE Engineering) arbeitet seit Jahren erfolgreich mit verschiedenen Industrieunternehmen auf dem russischen Markt zusammen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit haben wir an Werke in Russland über 100 Großlieferungen von einzelnen Pumpen-Aggregate sowie Pumpenstationen vorgenommen und die passenden schlüsselfertigen Lösungen geliefert.

Gegenwärtig ist unser Unternehmen an Partnerschaften mit Pumpenherstellern interessiert, die in Russland neue Geschäftsmöglichkeiten sehen und deshalb ihre Umsätze in dieser Region steigern möchten und vorhaben, Marktanteil auszubauen.

Unsere Wunschpartner sind wirbelpumpen-Hersteller, die Interesse an offizieller Distributorvertretung für die Lieferung ihrer Produkte an russische Industriebetriebe haben.

Stärken von ООО «ЭНЦЕ инжиниринг» (ENCE Engineering) – Ihre Vorteile:

Die Belegschaft des Unternehmens ist ein eingespieltes Team von hochqualifizierten Profis. Sie profitieren von unserer technischen, kaufmännischen und rechtlichen Unterstützung vor Ort – unter Berücksichtigung der Besonderheiten und der Mentalität dieses Landes.

Management und Projektleiter der Firma haben eine langjährige erfolgreiche Erfahrung im Bereich Vertrieb auf dem russischen Markt, verfügen über ein umfangreiches Kunden-Kontaktnetzwerk, pflegen einen ständigen direkten Kontakt zu den Kunden. Wir besuchen regelmäßig Betriebe, um eine vollständige Vor-Ort-Zustandsanalyse der überholten vorhandenen Pumpenausrüstungen rechtzeitig durchzuführen und auf Wunsch zu reparieren.

Unsere kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter aus Vertrieb und Technik wissen sehr gut Bescheid, welche Ausrüstungen in den russischen Unternehmen im Einsatz sind und wo ein besonders akuter Ersatz- oder Sanierungsbedarf besteht.

Die Logistik-Abteilung von ENCE Engineering kann Ausrüstungen je nach Kundenwunsch unter DAP oder DDP liefern.

Unsere Service-Techniker übernehmen die Chefmontage und Inbetriebnahme von Pumpenausrüstungen während der Garantiezeit, sowie eine Wartung in voller Übereinstimmung mit Herstellerempfehlungen schlüsselfertig und fachgerecht.

Die Fa. ООО ENCE Engineering organisiert für die Mitarbeiter russischer Unternehmen Präsentationen über die neuesten Entwicklungen und Angebote unserer Geschäftspartner und Ausrüstungshersteller.

Durch die enge Kooperation mit zahlreichen Projektinstituten Russlands können wir Ihre wirbelpumpen bereits in den früheren Phasen bei den künftigen Projekten in diversen Industriebranchen integrieren.

Als offizieller Distributor von wirbelpumpen im Gebiet Russlands sorgt ENCE Engineering für:

  • Erstellung der notwendigen Unterlagen für die Teilnahme an Ausschreibungen;
  • technische und kaufmännische Verhandlungen mit Kunden über Lieferverträge für Ihre Ausrüstungen;
  • Abschluss von Lieferverträgen für wirbelpumpen;
  • Zertifizierung Ihrer verschiedenen Pumpentypen gemäß den in Russland geltenden Normen;
  • Begutachtung zum Anfordern von Zertifikaten TR ZU 010 und TR ZU 012 (technische Regelwerke der Zollunion), die es erlauben werden, Ihre Pumpen in allen Industriebetrieben in den Ländern der Zollunion (Russland, Kasachstan, Weißrussland und Kirgistan) einzusetzen;
  • Registrierung der Lieferung und anschließende Verzollung von wirbelpumpen beim Zollamt sowie Registrierung des Geschäftspasses zur Devisenkontrolle bei russischen Banken, um Devisenzahlungen gemäß den gesetzlichen Vorschriften Russlands und der Zollunion zu ermöglichen.

Allgemeine Beschreibung

Dieser Pumpentyp kann man den Reibungswaagen (Ölprüfmaschinen) zuordnen. Das Laufrad solcher Pumpenanlage pumpt das Pumpmedium aus dem Innenteil des Kanals in den Außenteil um, bildet dabei einen Längswirbel. Indem die Pumpflüssigkeit in das Laufrad gelangt, steigen ihre Geschwindigkeit und der Druck. Das Laufrad mit den Schaufeln (schräglinear/radial) ist ein Hauptorgan der Wirbelpumpenanlage. Das Rad macht die Drehbewegungen im zylindrischen Gehäuse, in dem kleine Stirnschlitze vorhanden sind. Das Laufrad geht in den Kanal rein, geht durch den Kanal weiter und geht aus dem Austritt raus.

Abhängig vom Typ des Laufrads können die Wirbelpumpenanlagen geschlossen und offen sein.

Die geschlossenen Anlagen besitzen das Laufrad mit kurzen Schaufeln. Der Innenradius ist dem Kanalradius gleich. Aus dem Ansaugstutzen verschiebt sich die Flüssigkeit in den Kanal.

In den offenen Anlagen ist der Innenradius größer als der Radius der Schaufel. Die Pumpflüssigkeit strömt vom Ansaugstutzen bis zum Kanal der Zuleitung, dem Ansaugloch und den Laufradschaufeln vorbei. Danach fließt die Arbeitsflüssigkeit über den Kanal und die Drucköffnung und gelangt in den Abfluss.

Zu den Vorteilen der Wirbelpumpe gehören das hohe Niveau des erzeugten Drucks, die Wirtschaftlichkeit der Konstruktion, das Selbstsaugvermögen, die Fähigkeit, mit dem Gas-Flüssigkeitsgemisch zu arbeiten. Zu den Nachteilen gehört ein geringer Wirkungsgrad (max. 45% im Betrieb), die Unfähigkeit, mit den Flüssigkeiten zu arbeiten, die die abrasiven Partikeln besitzen (der Verschleiß kommt zu schnell).

Die Wirbelpumpenanlagen werden in den Chemiebetrieben eingesetzt, um die aggressiven Flüssigkeiten zu fördern (die Säuren, die Laugen usw.). Auf diesem Anwendungsgebiet ist bei der kleinen Flüssigkeitsförderung ein großer Druck erforderlich, weil die Geschwindigkeit der chemischen Reaktion nicht groß ist, und der Druck und der Widerstand der Laufräder ziemlich hoch sind.

In Zusammenhang damit funktioniert die Wirbelpumpe mit dem Dampf-Flüssigkeitsgemisch. Solche Anlagen benutzt man für das Pumpen von Benzin, Spirituosen und Äther (leichtflüchtige Flüssigkeiten). Die Pumpen haben sich in den Flughafenzapfanlagen und den Automobiltankstellen gut bewährt. Hier wird die Wirbelpumpe nur kurzzeitig betrieben, deswegen ist der niedrige Wirkungsgrad nicht so wichtig. Die Wirbelpumpe wird bei der Förderung von den Flüssigkeiten eingesetzt, die mit Gasen gesättigt sind (Propan/Butan).

Die Wirbelpumpen betreibt man bei den kleineren automatischen Pumpenstationen auf dem Gebiet der landwirtschaftlichen Wasserversorgung, der Kommunalwirtschaft, als Pumpen bei den Autowäschen (kleine Förderung und hohe Drücke), als Speisepumpen in den Kesselräumen, als Kompressoren und Vakuumpumpen, und auch in den zum Pumpen des verflüssigten Gases vorgesehenen Systemen.

Wir sind uns sicher, dass ENCE Engineering zu Ihrem zuverlässigen und effizienten Distributor (Ihrem offiziellen Vertreter) von wirbelpumpen auf dem russischen Markt wird.

ENCE GmbH, Switzerland / ENCE gmbH, Schweiz / ЭНЦЕ ГмбХ, Швейцария © ENCE GmbH